unklare Rauchentwicklung / Waldbrand




calendar_today

Datum: 3. Juni 2020

schedule

Alarmzeit: 13:20 Uhr

error

Art: Brandeinsatz

place

Einsatzort: L3018, Hofheim > Langenhain

local_shipping

eingesetzte Fahrzeuge:

supervised_user_circle

alarmierte Einheiten:


Einsatzbericht:

Die Hofheimer Feuerwehren wurden zu einer unklaren Rauchentwicklung im Wald alarmiert. Die Rauchsäule war bereits auf der Einsatzfahrt sichtbar gewesen. Mehrere Einsatzkräfte, der Einsatz der Drohne und ein Polizeihubschrauber konnten die Brandstelle erst auffinden. Die Brandstelle befand sich 300 m abseits der Landstraße, dieser Bereich konnte nicht mit Einsatzfahrzeugen befahren werden. Vor Ort brannten ca. 400qm Waldboden, mittels Feuerpatschen wurde das Feuer zunächst eingegrenzt. Währenddessen wurde eine Wasserversorgung durch die Einsatzkräfte mit einer Vielzahl von B-Schläuchen zur Brandstelle aufgebaut, hier wurde im Anschluss der Löschangriff und die Bekämpfung der weiteren Brandausbreitung mittels mehrerer C-Rohre begonnen. Im weiteren Verlauf wurde die Feuerwehr Langenhain nachalarmiert, um den Löschangriff zu unterstützen und mit den bereits an der Einsatzstelle vorhanden Löschfahrzeugen einen Pendelverkehr zur Löschwasserversorgung einzurichten. Nach ca. zwei Stunden war das Feuer abgelöscht, es wurde mit den Nachlöscharbeiten begonnen und einzelne Glutnester abgesucht. Die Landstraße war während der Einsatztätigkeiten vollgesperrt.-pl-

arrow_upward