Einsatzleitwagen

Der 2021 in Dienst gestellte Einsatzleitwagen (ELW) unterstützt bei der Führung und Koordination von Einheiten der Feuerwehr und anderen Hilfsorganisationen an Einsatzstellen. Das von WAS auf einem Mercedes Sprinter aufgebaute Fahrzeug wird im Einsatzfall von drei Feuerwehrangehörigen besetzt. Im Kofferaufbau befinden sind umfangreiche Kommunikationsmittel untergebracht. Der Aufbau ist in zwei Räume geteilt. Im vorderen Bereich befindet sich der Funkraum mit zwei voll ausgestatteten Arbeitsplätzen für die Einsatzführung und Einsatzdokumentation, im hinteren Bereich befindet sich ein Besprechungsbereich mit fest installiertem Tisch und Sitzbänken. Außerdem sind Hängeschränke vorhanden, in denen zum Bespiel Dokumente und Ordner untergebracht werden können. Auf einem Flachbildschirm können Daten von den Funk-Arbeitsplätzen dargestellt werden. Im Geräteraum im Heckbereich befindet sich der druckluftbetriebene Funkmast und weitere Beladung, wie zum Beispiel eine Drohne DJI Phantom 4 Pro oder eine Wetterstation, die auf dem Dach des Fahrzeugs befestigt werden kann. Die Beschaffung des Fahrzeugs wurde vom Förderverein mit 50.000€ unterstützt.

arrow_forward

HERSTELLER

WAS

arrow_forward

BAUJAHR

2021

arrow_forward

FUNKRUFNAME

Florian Hofheim 1-11

arrow_upward