Kommandowagen

Der Kommandowagen wird vom diensthabenden Zugführer für den Einsatzleitdienst genutzt. Das Einsatzfahrzeug führt neben der üblichen kommunikationstechnischen Ausstattung wie den Digitalfunk Sprechfunkgeräten, ein Autotelefon, verschiedene Einsatzunterlagen sowie Ausrüstungsgegenstände wie eine Erste-Hilfe-Tasche, Türöffnungswerkzeug, Verkehrswarngeräte, ein Suchscheinwerfer und Kleinwerkzeug mit.

Die Sondersignalanlage der Firma Hänsch ist durch ein Heckabsicherungssystem gegen den fließenden Verkehr verstärkt.

arrow_forward

HERSTELLER

VW

arrow_forward

BAUJAHR

2019

arrow_forward

FUNKRUFNAME

Florian Hofheim 1-10-1

arrow_upward