Wechselladerfahrzeug

Ende 2018 ersetzte der neue Mercedes Antos das aus dem Jahr 1999 beschaffene Wechselladerfahrzeug . Neben der moderneren und schnelleren Technik, verfügt das Fahrzeug über eine kabellose Fernbedienung, um die Abrollbehälter auf- und abzusatteln bzw. zu kippen. Zur besseren Rundumsicht wurde eine Rückfahrkamera am Fahrzeugheck, sowie eine weitere am Fahrerhaus verbaut, welche auf die Fläche des Abrollbehälter gerichtet ist. Dem Maschinisten steht ein Navigationsgerät, speziell für Lastkraftwagen zur Verfügung. Das Fahrzeug ist permanent mit dem Abrollbehälter-Tank beladen.

Das Wechsellader- und Abrollbehältersystem hat sich bis heute bewährt, hierfür kann die Feuerwehr Hofheim auf ein stadteigenes, sowie ein Fahrzeug des Main-Taunus-Kreises zurückgreifen. Hiermit können die mittlerweile sieben stationierten Abrollbehälter effektiv eingesetzt werden. Im November 2017 wurde das Wechselladerfahrzeug des Main-Taunus-Kreises durch einen MAN TGS 26.320 ersetzt.

arrow_forward

HERSTELLER

Meiller

arrow_forward

BAUJAHR

2018

arrow_forward

FUNKRUFNAME

Florian Hofheim 1-66

arrow_upward