Tanklöschfahrzeug

Das TLF wurde 1997 als Vorführfahrzeug von der Firma Schlingmann erworben. Ausgerüstet mit einem 4800 Liter fassenden Wasser- und einem 500 Liter Schaummitteltank, dient es vorrangig der Löschwasserversorgung bei Brandeinsätzen. Auf dem Dach des Aufbaus befindet sich ein abgelegter Wasserwerfer mit einer Wurfleistung von 2.400 l/min, der bei Bedarf aufgerichtet werden kann.

arrow_forward

HERSTELLER

Schlingmann

arrow_forward

BAUJAHR

1997

arrow_forward

FUNKRUFNAME

Florian Hofheim 1-24

arrow_upward